Bauphase Sommer 2017

31.08.2017 / by Fabio

Seit zwei Jahren ist unser Blockhuus nun fertig und konnte bereits ca. 400 Einzelübernachtungen verbuchen. In dieser Zeit sind uns immer wieder kleinere und grössere Dinge aufgefallen, die wir noch verbessern könnten. Daher haben wir an der letzten GV (Oktober 2016) entschieden, in diesem Sommer eine…

1 Jahr Blockhuus

01.11.2016 / by Fabio

Über ein Jahr ist vergangen seit wir den Bau unseres Blockhuus abgeschlossen haben. Seither waren über 30 Besucher im Blockhuus. Während den Sommer Monaten (Juni bis September) war es nahezu durchgehend ausgebucht. In Dezember 2016 Halten wir die Generalversammlung und schauen nochmals zurück auf ein…

Hochsommer im Lappland

11.07.2016 / by Fabio

Andi verbrachte einen ganzen Monat in Schweden und weihte dabei seine Eltern in die Schönheit Lapplands ein. Zudem reparierte er das Kamin (wurde durch Schnee beschädigt) und die Haustür. Dazwischen bekam er diversen Besuch. Lori und Marcel bauten eine Sitzbank und optimierten die Feuerstelle. Guido…

Schneeschmelze und Frühling

01.06.2016 / by Ernesto

Ernesto und Marco statten dem Blockhuus im Juni einen 4-tägigen Besuch ab. Zu dieser Zeit ist die Zufahrsstrasse in der Regel wieder komplett befahrbar. Zudem kehren die Vögel zurück und die kurze Zeit in der Flora und Fauna gedeihen kann beginnt. Temperatur: 10°…

April - Immer noch Winter

01.04.2016 / by Hans

Der Besuch von Nanina, Hans und Hobbit im April führte zu einem Anstieg der Temperaturen und dadurch zum allmählichen schmelzen des Schnees. In der Folge wurde die Fahrt mit dem Schneemobil vereinzelt zur Fahrt ins Grüne. Der Eisbohrer hat sich zum wiederholten Mal bewährt und ist die Basis für frisches…

Schneemobil & tiefer Winter

01.02.2016 / by Madelaine

Wir starten im kalten Februar. Gruppe 1: "Gina, Lori und Kevin" sowie Gruppe 2: "Lucia, Riccardo, Madlene und Fabio" absolvierten gemeinsam die Ausbildung und anschliessende Prüfung im Schneemobil fahren. Sie alle haben bestanden und dürfen fortan auch als Schneemobil Guides arbeiten. Temperatur: 0°…

Die Bauphase ist abgeschlossen

01.09.2015 / by Fabio

Blockhaus Nach knapp 3 Monatiger Bauphase, konnten wir Ende August unser Blockhaus fertigstellen. Unser Blockhaus ist bezugsbereit. Innenausbau mit Ecktisch und Galerie Tisch, Stühle und Bank - Marke: Eigenbau mit Birken aus unserem Wald: Birken-Y-Eckbank Galerie mit Matrazen,…

Endphase läuft

15.08.2015 / by Chris

Die letzte Phase des Projekts ist nun angelaufen. Die meisten Helfer sind wieder zurück in der Schweiz. Nur der harte Kern ist noch in Arvidsjaur und werkelt weiter. Hobbit (danke fürs Modell stehen) vor dem fast fertigen Blockhaus. Der Dachaufbau ist nun komplett abgeschlossen. Nun wird noch am Innenausbau…

Das Haus nimmt Form an

09.08.2015 / by Chris

Der Bau schreitet voran, das Dach ist drauf. Die Fenster und Türen sind ausgeschnitten und mit Rahmen ausgekleidet. Zwei von drei Monaten sind durch. Jetzt steht noch der Feinschliff an. Dachaufbau   Ausschneiden der Seitenfenster   Fertiger Fensterrahmen     Latten-Maschine…

Eat, sleep and go fishing in Lappland

01.08.2015 / by Andi

Ende Juli 2016 konnte ich die ersten zwei Wochen Ferien im Blockhuus geniessen! Mit Eltern, Freunden und Bekannten aus der Gegend erlebte ich eine spannende Zeit mit Fischen, Wandern, Slacklinen, Kochen uvm. Hecht (Gädda) 73cm mit Twister   Äsche (Harr) 32cm mit Nymphe gefangen   Armin…

Wir sind in Stimmung

31.07.2015 / by Fabio

Nebst der vielen Arbeit die hier täglich verrichtet wird, nehmen wir uns wenn immer möglich aber auch Zeit die Natur rund um uns geniessen zu können. Nachfolgende Fotos zeigen ein paar Impressionen wie sie hier beinahe täglich zu sehen sind. Unser See - einfach traumhaft Gute Luft ist garantiert Am…

Das Klo mit Seesicht

28.07.2015 / by Fabio

Das WC-Haus ist bereits praktisch fertig. Es fehlen noch ein paar Details sowie das Blechdach. Erstellung des Gerüstes   Ein Schei** Job - Transport des bereits gefüllten BIOLAN WCs an den definitiven Standort   Sicht nach innen   Originelle Halterung

Saunabau

27.07.2015 / by Fabio

Der Bau der Sauna schreitet ebenfalls planmässig voran. Diese wird aus vorgefertigten Bohlen aus der nahegelegenen Sägerei gefertigt. Ziel ist es noch im Verlauf des kommenden Wochenende das erste mal Schwitzen zu können. Bau des Fundament und der ersten Lagen   Zuschneiden und Erstellen…

Alles läuft wie geplant

26.07.2015 / by Fabio

Seit bald 2 Monaten befinden sich nun Blockhausbauer in Schweden und arbeiten an unserem gemeinsamen Projekt. Zeit für einen Rückblick auf die bisher erstellten Bauten. Der Wandaufbau sowie die Aufrichtung sind abgeschlossen. Das Dach ist dicht, es fehlt nur noch das Blechdach. Weiter folgt der Einbau…

Frische Eglis aus unserem See

05.07.2015 / by Chris

Unser See hat viele Fische. Wunderschöne und sehr leckere Eglis sind zahlreich vorhanden. Je nach Uhrzeit kann das Fischen schon fast etwas zu einfach sein. Die Fische beissen gut. Die Eglis sind auch relativ gross. Zwischen 25 cm und 33 cm. Aber grössere gibt es bestimmt noch. Mit dem Kanu kann auf…

Ablauf Wandaufbau

04.07.2015 / by Chris

Als Tagesziel haben wir uns in der „Wandaufbau-Phase“ auf zwei Stämme pro Tag geeinigt. Das heisst, jeden Tag müssen zwei passende Baumstämme identifiziert und ausgesucht werden. Anhand diverser Kriterien und Berechnungen werden die Stämme aus dem „Stammlager“ ausgewählt, so dass der Stammaufbau harmonisch…

Einen Tag bei den Blockhausbauern

02.07.2015 / by Chris

„Steh auf wenn du am Boden bist! Steh auf, auch wenn du unten liegst! Steh auf, es wird schon irgendwie weitergehn!“ Dieser Song der Totenhosen schallt jeden Morgen (unter der Woche) um 07:45 über unser Camp. Es wurde zum Aufweck-Ritual für die Blockhausbauer. Alle kriechen nun gestaffelt aus ihren Schalfzelten…

Luftaufnahme des Bauplatzes

19.06.2015 / by Chris

Moderne Blockhausbauer haben Drohnen, mit denen Sie den Bauplatz aus der Luft Fotografieren können. Grundstück mit See Unten rechts der Drohnenpilot  

Erste Fische gefangen und grilliert

18.06.2015 / by Chris

Die Gewässer rund um das Grundstück und auch die Seen am Grundstück wurden bereits «angefischt». Erste Tests der Profis führten bereits zu Ergebnissen. Andi präsentiert einen gefangen Hecht Erstes Egli aus unserem See!  

Ankunft in Arvidsjaur

11.06.2015 / by Chris

Die ersten Blockhausbauer sind in Arvidjsaur angekommen und haben auch sofort die Arbeit aufgenommen. Alles Material wurde zum Bauplatz gebracht und die «rudimentäre» Basisinfrastruktur hergestellt. Ebenfalls ist der in Deutschland bestellte Often vor Ort angekommen. Freiluft-Dusche Freiluft-Klo Küche…

Alles gepackt

28.05.2015 / by Chris

In den letzten Monaten wurden noch fleissig Vorbereitungen getroffen und diverse Skype-Sitzungen und auch richtige Treffen veranstaltet um die Planung des Projekts voranzutreiben. Nun sind die Checklisten fast alle komplett und die ersten Blockhausbauer machen sich am 1. Juni auf den Weg nach Arvidsjaur. Beladen…

Theorie zum Blockhausbau

20.03.2015 / by Chris

Ein weiteres Treffen der Blockhausleute fand am 14-15 März 2015 in Herisau bei Andi statt. Ziel des Meetings war die Einleitung der detaillierten Planungsphase und die Absprache unter den Beteiligten. Ebenfalls gab es ein paar kleine Workshops mit Theorie zum Blockhaus-Bau.

Holzfällerwoche - Abreise

10.03.2015 / by Fabio

Infolge etwas ungünstiger Flugkombination respektive ÖV-Verbindungen, welche primär dem späten Buchen geschuldet sind, verlassen wir Arvidsjaur bereits am Samstagmorgen Richtung Luléa. Sigi und Hobbit begeben sich mit dem VW-Bus wieder auf die Rückreise Richtung Oslo. Der Bus war mittlerweile in einer…

Holzfällerwoche - Tag 3 - 5

10.03.2015 / by Fabio

Die Tage vergehen in Windeseile. Unser Team wird von Tag zu Tag effizienter und schneller. Gleichzeitig wachsen bei den Halbstarken unter uns die Blattern an Händen und Füssen. Unsere Rücken fühlen sich an als hätten wir unter einem gefällten Baum geschlafen. Die Profis zeigen keine Schwächen und treiben…

Holzfällerwoche - Tag 1

10.03.2015 / by Fabio

Tag 1 startet mit angenehmen Temperaturen um den Gefrierpunkt. Wir besuchen zuerst den ehemaligen Besitzer des Grundstücks Bernd Bakteman und seine Frau in Arvidsjaur. Der ältere Herr ist sehr sympatisch und kann die Augen kaum von unserer weiblichen Begleitung (Nanina) lösen. Entsprechend schnell stellt…

Holzfällerwoche - Tag 2

10.03.2015 / by Fabio

Der Dienstag startet ca. um 06:30 Uhr mit Frühstück, um 08:30 Uhr sind wir an der Arbeit. Diesmal schleppen wir die Winde von Hobbit mit (ca. 50 Kg). Die Winde, wir nennen sie fortan „Hobbit 2000“ lässt sich mit einer Motorsäge koppeln und schleppt so bis zu einer Tonne mit 1,5 Meter pro Sekunde. Das…

Holzfällerwoche - Anreise

10.03.2015 / by Sigi

Für Hobbit und Sigi beginnt die Reise bereits am Donnerstagnachmittag. Sie fahren im vollbeladenen VW Bus nach München und verladen diesen auf den Zug. Die Zugreise endet in Hamburg, von dort geht es weiter an den Hafen von Kiel. Wieder wird der Bus verladen, diesmal auf ein Schiff welches die zwei hartgesottenen…

Die Fakten und das Team

10.03.2015 / by Ragnar

3000 Km - Soviel Weg hat der Material-VW Bus per Strasse, Schiene und Schiff zurückgelegt 3 Motorsägen - Dieses Material wurde benötigt um die Bäume zu fällen, zu schälen und zu lagern 2 Schälmesser 4 Spätli 1 Kehrhaken 2 Traghaken 1 Seilwinde 2 Abdeckblachen 50 Bäume Soviele Bäume wurden…

Kennenlern-Treffen

05.03.2015 / by Chris

Um das Team und unsere am Bau beteiligten Helfer besser kennenzulernen, empfehlen wir allen Interessierten, an unserem nächsten Treffen am 15. März teilzunehmen. Wir werden dort auf Einzelheiten unseres Projektes eingehen, ein kleine Teamaktivität durchführen sowie ein, zwei, zehn Bierchen trinken.

Zeitplan

25.02.2015 / by Chris

Die Bauphase dauert von: ca. Mitte Juni bis Ende August. Die Fertigstellung des Haupthauses und des Toilettenhäuschens hat oberste Priorität. Reichen Zeit und Arbeitskräfte, wird in zweiter Priorität die Terasse erstellt, in dritter Priorität die Sauna. Pläne und Material für Terasse und Sauna sollen…

Workshop vom 24. Januar

24.01.2015 / by Chris

Um unsere Planung voranzutreiben, haben wir uns Ende Januar in Bern getroffen. Mitten im Busdepot von BERNMOBIL haben wir dabei insbesondere Fragen rund um die Bauplanung, den Bauablauf, die An,- und Abreise, die Organisation des Camps, mögliche Einsatzformen für interessierte Helfer sowie die interne…